„Clematis“: Gastronomische Wohlfühl-Oase mitten im Grünen
Zu einem gastronomischen Ausflug mitten ins Grüne lädt ab Sonntag, den 3. Juli das „Clematis“ in Weichenberg ein. An diesem Tag wird das Restaurant mit Biergarten (wieder) neu eröffnet. Und „Nomen est omen“ heißt es dabei in doppelter Hinsicht. Erstens deutet der „blumige Name“ dieses gastronomischen Kleinods darauf hin, dass diese Gastronomie inmitten grüner Natur beheimatet ist, und zweitens gibt der Name der neuen Betreiberin einen deutlichen Hinweis darauf, wo genau das ist. Maria Christoph nämlich verwirklicht sich ihren Lebenstraum, in Weichenberg, dort, wo die Familie Christoph ihren Baumschulgarten, Garten- und Landschaftsbau mit Blumen- und Pflanzenverkauf auf einem großen, grünen Areal betreibt, das „Clematis“ nach umfangreichen Umbaumaßnahmen zu neuer, „grüner“ Blüte zu führen. Die Eröffnung wird ab 9.00 Uhr zünftig mit einem Weißwurstfrühstück und Live-Musik gefeiert, danach oder auch später gibt es Kaffee und selbstgemachte Kuchen.
Das Restaurant bietet dann ab sofort eine brandneue Frühstückskarte (von 9.00 bis 13.00 Uhr), eine umfangreiche Saisonkarte mit feinen Speisen (die Karte wechselt alle vier Wochen), leckere Brotzeiten sowie Kaffee und Kuchen. Die (warme) Küche steht dabei bis 22.00 Uhr zur Verfügung. Gekocht und zubereitet wird übrigens hier bei Maria Christoph überwiegend mit regionalen Produkten und Erzeugnissen von Bauern aus der Umgebung, das Obst und Gemüse stammt aus biologischem Anbau. Die Öffnungszeiten des „Clematis“: Montag bis Sonntag durchgehend von 9.00 bis 23.00 Uhr; Frühstück von 9.00 bis 13.00 Uhr, warme Küche von 11.00 bis 22.00 Uhr. Reservierungen werden gerne entgegengenommen (Telefon 0151/28411658, E-Mail: mail@clematis-restaurant.de). Das „Clematis“ finden Sie direkt an der Staatsstraße 2035 zwischen Augsburg und Neuburg, Abfahrt Weichenberg.

Blasmusik im Biergarten mit den „Paartalern“
Die „Paartaler“ starten auch diesen Sommer wieder eine ausgedehnte Open-Air-Tournee durch das Wittelsbacher Land. So will die beliebte Blaskapelle den Gästen zahlreicher Biergärten und Sonnenterrassen eine musikalische Freude bereiten und spielt zünftig auf. Hier die Termine im Einzelnen zum Vormerken: Freitag, 24. Juni, „Peterhof“, Kühbach, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr; Donnerstag, 7. Juli, „Orient-Express“, Aichach, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr (danach Fußball-EM auf Großleinwand); Donnerstag, 21. Juli, „Boandlbräu“, Oberbernbach, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr; Sonntag, 24. Juli, Frühschoppen im Freibad Aichach, 12.00 bis ca. 14.00 Uhr; Donnerstag, 28. Juli, „Canada“, Obermauerbach, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr; Sonntag, 7. August, Frühschoppen auf dem Stadtfest Aichach beim „Boandlbräu“, Festplatz am Josefsdenkmal, 10.00 bis ca. 14.00 Uhr. Viel Spaß und gute Unterhaltung wünschen die „Paartaler Musikanten“ und der „Gastro-Bummel“!

„Canada“ feiert Hof- und Dorffest
Zum „Dorf- und Hoffest“ lädt der „Canada“ in Mauerbach am kommenden Samstag 25. Juni, ein. „Bieranstich“ und Ausschankbeginn ist um 15.00 Uhr. Zum Ausschank kommen dabei das leckere „Canada“-Weißbier vom Fass und das feine Augustiner aus 30-Liter-Holzfässern. Ab 17.00 Uhr sorgen die „Canadalöwen“ Mauerbach mit saftigen Hendln, würzigen Steaks und leckeren Bratwürsteln vom Grill wieder für das leibliche Wohl. Bei allen kulinarischen Genüssen ist übrigens auch die Live-Übertragung der Fußball-EM auf Großbildleinwand inklusive und gesichert! Alle Mauerbacherinnen und Mauerbacher, Freundinnen und Freunde des „Canada“ und der „Canadalöwen“ sind herzlich zum Mitfeiern und Genießen eingeladen! „Canada“-Wirt Rainer Knauer, sein Team und seine „Sechzger“ freuen sich schon sehr auf Ihr Kommen! Das Fest findet übrigens bei jedem Wetter statt. Bei Regen wird einfach im Stadl gefeiert und Fußball gekuckt! Am Sonntag, 26. Juni, haben übrigens der Biergarten ab 15.00 Uhr und das Bräustüberl ab 18.00 Uhr geöffnet.








Kontakt Impressum